Wenn ich hier anfange zu schreiben, muss ich jetzt schon schmunzeln.

Chakira hat ihren Namen zu Recht(sie war ein C-Wurf, darum Chakira mit C), und wenn sie könnte würde sie den ganzen Tag tänzelnd durch die Gegend laufen *g

Sie hat ein unwahrscheinliches Temperament, und eine gehörige Portion Selbstbewusstsein. Die kleine Maus ist ebenso wie Anny bei allem dabei, lernt aber immer noch vieles.

Das Laufen am Pferd bereitet ihr keine Probleme, aber sie muss noch lernen das sie ein Pferd nicht mit bellen zum schneller laufen animieren kann, und man auch keinen Zwischenstopp macht, um sich ein Stöckchen zu holen, um dann in einem rasenden Tempo sich wieder neben das Pferd zu begeben und ihm das Stöckchen an die Beine zu schlagen, weil man seine Beute ja gerne im Maul trägt*lach.

Meine „Kleine“ ist voller Power und sehr aufgeschlossen allem Neuen gegenüber. 
Mit ihr wird es nie langweilig, auch sie bringt uns oft zum Lachen. Ansonsten kann ich nur über sie sagen, das sie sich sehr viel von Anny abschaut, und es für mich nichts schöneres gibt, als zu sehen, wie sie alles in sich aufsaugt, und sofort versucht, es umzusetzen.


Wir machen auch viel Einzeltraining auf dem Hundeplatz. Chakira hat eben so wie Anny, einen guten Beschützerinstinkt ohne Aggressivität.

chakira
Chakira, meine Spaßbacke
Chakira1
sie schaut immer aus, als würde sie lachen
Chakira3  
... immer muß Action sein
Chakira4  
... Chakira im Wintermärchen